E16 - Einbau Funkempfänger (1 Kanal)

Die E16 Baureihe bietet durch einen großen Betriebsspannungsbereich und 'Open Collector' Ausgang vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Der Empfänger ist als Leiterplatte ohne Gehäuse in 1-Kanalausführung lieferbar.

Betriebsarten: Impuls: Ausgang schaltet solange die Sendertaste betätigt wird.

Warnhinweis zu E16-… Empfänger - 29. Oktober 2014
Der Empfänger E16-… ist als Nachfolger zu den Empfängern Typ 58 (AFE5821-.. = 27,015MHz und AFE5831-.. = 40,685MHz) vorgesehen.
Die E16-.. Serie darf grundsätzlich nicht in folgenden Motor-Steuerungen eingesetzt werden
Serie 58 / 5801 / 5802 / 5806 ; MAC A3 / MAC A4 ; LTA5 / LTA 6 ; 7450-..
Es besteht Stromschlaggefahr für den Monteur und Zerstörungsgefahr für die Motor-Steuerung!
Bitte informieren sie unbedingt ihre Kunden hierüber!

Für Ersatzzwecke empfehlen wir externe 230V Empfänger.

Funktionen

  • 1-Kanal AM-Funkempfänger
  • Frequenzumstellung durch austauschbare Funkmodule
  • Kompatibel zu unseren 27 MHz Sendern
  • Empfangskontrolle über Leuchtdiode

 

E16-27A100 E16-27A100

Technische Daten

Empfangsfrequenz: 27,015 MHz, ASK-Modulation Frequenzwechsel durch "steckbares" Funkmodul
Empfangskanäle: 1 Kanalempfänger
Codierung: 387 Mio. selbstlernend, max. 60 Codes (Sendertasten) können eingelernt werden
Betriebsspannung: 8...18 V/DC
Ausgang: Open Collector, NPN, Umax 45 V/DC, Imax 100 mA
Anschluss:  2x10-polige abgewinkelte Stiftenleiste RM 2,54 mm, kompatibel zur SLE10 Baureihe! Antennenanschluß per Schraubklemme
Betriebstemperatur: -20° C bis +70° C bei 30 % bis 80 % rel. Luftfeuchtigkeit
Abmessung: 57 mm x 45 mm x 33 mm
Gewicht: ca. 27 g

Fotos

Zubehör

27 MHz Funkmodule

HF-Module

Stabantennen

für 868 MHz, 433 MHz, 40 MHz und 27 MHz

Wurfantennen

für 868 MHz, 433 MHz, 40 MHz und 27 MHz

  • Bestell-Nr. / EAN (GTIN)

    E16-27A100 
    4050518002009
    1-Kanal Empfänger

Beratung und Verkauf ausschließlich an Fachfirmen!