27 MHz Funkmodule

Die Funkmodule sind auch bekannt als "HF-Module", zum Empfangen / Senden von seriellen Daten. Die Funkmodule finden Einsatz in unseren Motorsteuerungen, Funkempfangsanlagen und können auch für Funkalarmanlagen, Fernsteuerungen usw. genutzt werden. Sonderversionen sind nach Absprache lieferbar. Der Anschluss der Module erfolgt über einstecken in die 15-polige Stiftenleiste der Motorsteuerung. Wir führen auch Komplettempfänger in diversen Größen, Formen, Kanalzahlen, Frequenzen sowie Betriebsspannungen, passend zu verschiedensten europäischen Anbietern. Die momentan eingerichtete Frequenzen sind z.B. 27.015MHz, 40.685MHz, 433.92MHz, 868.3MHz, 869.52MHz und 2.4 GHz.

Detaillierte technische Daten teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit!

Technische Daten

Typ: HAM27-50 / 51
Empfangsfrequenz: 27,015 MHz
Modulation: AM
Zwischenfrequenz: 455 kHz
Datenrate: max. 3 kHz
Empfindlichkeit:  
Betriebsspannung: 3 ... 9 V/DC
Stromaufnahme: bei 5 V UB typ. 7,5 mA
Ausgang: Logikpegel bei 5 V UB; VLOW 0,6 V, VHigh 3,7 V
Abmessung: ca. 41 x 22 x 13 mm (ohne Anschlußstifte)

Typ: HXAM433-50
Empfangsfrequenz: 433,92 MHz
Modulation: AM / ASK
Empfindlichkeit: typ. -116 dBm
Betriebsspannung: 5 V/DC
Stromaufnahme: typ. 6 mA
Ausgang: RSSI / Pegelausgang
Abmessung: ca. 40 x 20 x 10 mm

Fotos

  • Bestell-Nr. / EAN (GTIN)

    HAM27-50
    4050518001385
    27 MHz Funkmodul ohne 'Wurfantenne'
    Mindestabnahme 10 Stück!
     
    HAM27-51 
    4050518001408
    27 MHz Funkmodul inkl. 'Wurfantenne'
    Einzelverpackung

Mehr in dieser Kategorie: « 40 MHz Funkmodule QuickLog25 »
Beratung und Verkauf ausschließlich an Fachfirmen!