Handsender einlernen

Wie lerne ich einen Handsender am Empfänger ein?

Ist noch kein Sender an der Anlage vor Ort in Betrieb, oder es handelt sich um Sender mit KeeLoq-Codierung, muss ein elektronischer Lernvorgang durchgeführt werden.

In der Regel ist der Funktionsablauf wie folgt:

  • Lerntaste am Funkempfänger kurz antippen
  • LED des Empfängers blinkt
  • Handsendertaste, die eingelernt werden soll, betätigt halten
  • LED des Empfängers beobachten. Die Handsendertaste so lange betätigt halten, bis die LED am Empfänger bilnkt oder flackert.
  • Die Handsendertaste loslassen
  • Mit der nächsten Betätigung des Senders ist bereits die Funktion gegeben

(Ein gedrückt halten der Lerntaste am Empfänger führt in der Regel zum Löschen des kompletten Speichers. Der genaue Ablauf des Lernvorgangs, speziell im Hinblick auf verschiedenen Betriebsarten, ist Abhängig vom jeweiligen Empfänger. Daher ist die Beschreibung des Lernvorgangs nicht in der Anleitung des Senders zu finden, sondern in der des Empfängers.)

Sender mit Codierschalter

Ist bereits ein Sender an der Anlage vor Ort in Betrieb, der einen Codierschalter hat, müssen Sie nicht an den Empfänger. Es muss dann kein elektronischer Lernvorgang durchgeführt werden.

Es muss dann "nur" der Codierschalter des neuen Senders so eingestellt werden, wie bei einem bestehenden Sender. Achten Sie bei der Einstellung der Hebel von 1-10 auf die Positionen [ON] / [OFF], nicht auf "oben" und "unten". Mehr Erfahren.